unabhängig
größte Auswahl
kompetent

Babyphone Testberichte

Welches ist das beste Babyphone? Wir verraten es Ihnen in unseren Babyphone-Testberichten.
Jetzt den Babyphone-Testsieger finden.

Sie sind hier: Wie funktioniert eigentlich eine Gegensprechfunktion in einem Babyphone?

Wie funktioniert eigentlich eine Gegensprechfunktion in einem Babyphone?

Die Gegensprechfunktion ermöglicht die bidirektionale Kommunikation mit Ihrem Kind. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem Kind zu sprechen.

Das Prinzip eines Babyphones ist mittlerweile hinreichend bekannt. In der Regel findet eine unidirektionale Übertragung statt. Das bedeutet, dass man nur in eine Richtung kommunziert. Also in der Praxis gibt das Baby geräusche von sich und diese werden an die Elterneinheit übertragen. So weit so gut.

Doch was machen Sie, wenn Sie gerade relativ weit entfernt sind und ihr Baby einen Schreikrampf bekommt? Natürlich laufen Sie zügig zum Baby. Doch wäre es nicht praktisch auf dem Weg zum Baby ein paar beruhigende Worte zu übermitteln? Oder stellen Sie sich vor, ihr Kleinkind ist gerade dabei, das Kinderzimmer zu verunstalten oder führt etwas gefährliches im Schilde.

Jetzt das passende Babyphone finden:

Normalerweise würden Sie das weder hören bzw. sehen noch könnten Sie rechtzeitig intervenieren. Hier kommt die Gegensprechfunktion zum Tragen. Sie ermöglicht eine bidirektionale Verbindung. Sie können also auf Laute von Ihrem Kind aktiv reagieren und zum Beispiel auch Fragen beantworten. So muss Ihr kennt nicht lauthals durch das ganze Haus brüllen wenn es etwas von Ihnen möchte, sondern kann das Babyphone instrumentalisieren. Ein verbautes Mikrofon in der Elterneinheit macht es möglich!

Die Qualität der Sprachübertragung schwankt sehr stark. Grundsätzlich sollte man die Übertragunstechnologie berücksichtigen. Hier differenziert man zwischen DECT- und Analogtechnik. Doch wo ist der Unterschied zwischen DECT- und Analogtechnik? Keine Sorge – in der Regel setzen fast alle modernen Babyphones auf den digitalen DECT-Standard. Die Dect-Strahlung ist hier nur geringfügig. Neben dem Übertragungsstandard gibt es aber auch signifikante Qualitätsunterschiede. Dies wird in unseren Babyphone-Testberichten berücksichtigt.


Posted on - Beitrag von

Hallo ich bin Vivien! Als ich damals meine kleine Maus bekommen habe, informierte ich mich über Babyphones und habe festgestellt, dass es extrem viele Variationen und Funktionen gibt. Nach ca. fünf verschiedenen Babyphones wurde ich immer noch nicht fündig. Daher entschloss ich mich, diese Seite ins Leben zu rufen. Um werdene Mütter und Väter diese frustrierende Recherchearbeit zu ersparen.

Antworten